Nico Otto

Rennfahrer, Coach & Race Engineer 

Rennfahrer

mehr

Coach

mehr

Race
Engineer

mehr

Sportliche Erfolge

mehr

Nico als Rennfahrer

Zuhause auf der Nordschleife
Mit vier Jahren dreht er erste schnelle Runden mit dem Kart auf der Michael Schuhmacher Bahn in Kerpen.
Keine 20 Jahre
später gehört Nico Otto zum erlesenen Kreis der Rennfahrer, die bei der Porsche Endurance Trophy einen von 15 Porsche 992 GT3 Cup der neusten Generation über die Nordschleife jagen dürfen. Er besitzt die höchste für Amateursportler erreichbare Rennlizenz im europäischen Rennsport.
Die Fachzeitschrift „Auto, Motor, Sport“ zählt ihn zu den 10 besten Nachwuchsfahrern in Deutschland und hat ihn für die Wahl zum Nachwuchsfahrer 2021 nominiert. Als einer der erfolgreichsten deutschen Nachwuchsfahrer hat Nico Otto nun die Möglichkeit, in einem erstmalig eigens von Porsche ausgerichteten Cup auf der Nordschleife  zu starten. 

So will Nico Otto nach seinen bislang überzeugenden
Leistungen weitere sportliche Erfolge erzielen und beweisen dass er zu den schnellsten Fahrern seiner Klasse zählt.
Lesen Sie mehr über seine Ambitionen im Interview.

Sportliche Erfolge

Nico als Coach

Fokussiert, motiviert und zielgerichtet
Gemeinsam mit einem Sportpsychologen hat Nico Otto mentale Trainingsprogramme entwickelt, die seit mehr als einem Jahr fester Bestandteil seines Trainingsprogramms und der Rennvorbereitung sind.
Eine Präsentation dieser Programme ist im Übrigen auch ein Agendapunkt bei den  Business-Events  für Sponsoren und Gäste.  
Selbstverständlich können Sie gemeinsam mit Nico Otto auch individuell auf Sie zugeschnittene Teambuildingkurse und Fahrerlehrgänge buchen, die über ein Fahrsicherheitstraining und einer schnellen Nordschleifen-Runde im Renntaxi deutlich hinaus gehen.

Hier ein paar Bausteine, die Sie interessieren könnten und Inhalte des Coachings sind:
- sportpsychologische Handlungsfelder
- mutig, maßvoll, motiviert
- Lust auf das Momentum - das Unterbewusste trainieren
- Vorbereitung ist alles - der (Renn-)Plan
- Trainingsprogramme für das Cockpit
- das Unerwartete managen
- Teamvertrauen
- Zusammenarbeit mit dem Team- und dem Kommandostand

Nico als
Race Engineer

Analytisch, teamorientiert und rennerfahren
Ob als Testfahrer und Renningenieur für Rennställe oder Werkstudent für Unternehmen der Automobilindustrie, Nico Otto verbindet zunehmend seine Erfahrung als erfolgreicher Rennfahrer mit seinem Studium der Fahrzeugtechnik an der TH-Köln.

Von klein auf schraubt Nico gemeinsam mit seinem ebenfalls Rennsport verrückten und erprobten Vater an Rennautos. Ein Team von erfahrenen Technikern begleitet die beiden seit Jahren an den Rennwochenenden.
„Mir macht es riesigen Spaß, das, was ich im Auto auf der Rennstrecke feststelle und spüre, mit den Technikern zu analysieren und so die Basis für eine optimale Abstimmung des jeweiligen Autos zu legen“, beschreibt Nico Otto eines seiner Leistungsfelder.
Auch die Analyse der Renndaten auf dem Kommandostand und die Übersetzung in technische Vorgaben für das Team gehören zu den Arbeitsbereichen außerhalb des Cockpits.

Aus den Erfahrungen der letzten Jahre sind so auch Programmpunkte entstanden, die als fester Bestandteil der Business-Events für Sponsoren und Gäste eines Rennwochenendes angeboten werden.
Ziel ist
es, strategische und operative Handlungsfelder aufzuzeigen, die es Unternehmern und Führungskräften anderer Branchen ermöglicht, Analogien zu ihren Aufgaben und Herausforderungen zu ziehen.
Das ist zum einen der Blickwinkel eines Rennens aus dem Kommandostand - als Bindungsglied zwischen Fahrer, Auto und den Technikern in der Box.

Es ist aber auch die Vorbereitung auf schnelle Veränderungen - wenn sich plötzlich neue Rennsituationen (sagen wir der Markt) verändern, Boxenstopps erforderlich werden oder sich einfach nur das Wetter (nennen wir es das Nachfrageverhalten des Kunden) wechselt.

Sponsoren

KONTAKT PRIVAT

Nicholas Otto
Daimlerstraße 15
41516 Grevenbroich

Mail: info@nico-otto.de

WERBE- &
SPONSORING ANFRAGEN

EOZ Event GmbH

Mail: info@nico-otto.de
Zu den Werbeflächen & Mediadaten

© NICO OTTO 2022
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram